Die Ballschule in der Saison 2021/2022

Die Ballschultrainer Thies Nieragden, Nele Grothaus und Jana Goldstein mit einigen ihrer Ballschulkids.

 

Der Spaß steht an erster Stelle – Ballschule

Was können wir eigentlich nach dem Kinderturnen mit unseren Kids beim VfL machen, ist eine vielgestellte Frage. Unsere Antwort: Ballschule! Diese Gruppe schließt die Lücke zwischen unseren Kinderturngruppen und den Jugendvolleyballmannschaften und sorgt für nahtlose Übergänge.

Dabei ist uns ganz wichtig, dass der allgemeine Umgang mit dem Ball erlernt werden soll. Egal ob Prellen, Werfen, Schießen oder Schlagen, hier kommt jeder auf seine Kosten! „Noch wichtiger ist dem Trainerteam dabei nur, dass der Spaß nie zu kurz kommt“, so Ballschulleiterin Nele Grothaus. Wenn dann freitags von 14:30-15:30 Uhr die Türen der Sporthalle Lintorf wieder geöffnet werden, kann man die Jahrgänge 2013, 2014 und 2015 in die Halle gehen sehen und später das Lachen hören. Bei der vielfältigen Spielauswahl von Abfangball, einer Abwandlung von Takeshis Castle, über Goldtransport bis hin zu Zehnerball ist alles mit dabei und macht nicht nur den Kids Spaß, denn auch die Betreuer spielen gerne mal selbst mit. Bei den spaßbetonten Wettkämpfen sollen aber nicht nur die sportartenübergreifenden Fähigkeiten geübt werden, sondern auch der Teamgeist gestärkt, das Taktikwissen geschult und auch die Gruppenorganisation gefördert werden. Somit wachsen in unserer Ballschule stets motorisch und taktisch vielseitig ausgebildete SportlerInnen heran.

Falls ihr Lust bekommen habt, selbst bei der Ballschule mitzumachen, ist das kein Problem. Hier ist jeder herzlich willkommen und darf reinschnuppern.

 

Trainingszeiten

Freitags 14:30 - 15:30 Uhr, Sporthalle Lintorf

 

Trainer

Nele Grothaus
Mobil: 0176/83164297
Email: nele.grothaus(at)live.com

Offizielle Vereinsseite VfL Lintorf

Die offzielle Vereinshomepage mit allen anderen Abteilungen des VfL Lintorf finden Sie unter: www.vfl-lintorf.de

Aktuelles bei Facebook

© 2018 VfL Lintorf - Verein für Leibesübungen e.V.